Nach Umbau Feierstunde zur Neueröffnung der TAM Hauptverwaltung und des Betriebsteils Dingelstädt am 15.04.2011!

Die Neueröffnung der Hauptverwaltung und des Betriebsteiles Dingelstädt stellte im gesellschaftlichen Leben der TAM-Gruppe ein besonderes Highlight dar.

Gemeinsam mit geladenen Gästen aus Wirtschaft und Politik, sowie Mitarbeiter des Unternehmens fand am 15.04.2011 eine Feierstunde statt.

Mit der Neugestaltung wurden die Grundlagen für die Bewältigung der Aufgaben des Unternehmens in der Zukunft geschaffen.

Das vom Freistaat Thüringen geförderte Projekt wurde durch Mittel der Europäischen Union im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert.

Die Geschäftsleitung der TAM-Gruppe hatte für die Jahre 2009/2010 den Umbau und die Neugestaltung des Betriebsteils Dingelstädt beschlossen. Der Umbau der alten Halle und den Neubau der neuen Werkhalle konnte im Jahr 2009 abgeschlossen werden.